Biographie Karsten Röwer

 

  • Geburtsdatum: 01.10.1962 (Altentreptow)
  • verheiratet; 2 Kinder
  • Wohnort: Schwerin/Berlin
  • Abitur, Diplomsportlehrer (DHfK Leipzig)
  • 1974 mit dem Boxen angefangen im BSG Aufbau Altentreptow
  • sein erster Trainer war S. Kowalski
  • 1977 zur Kinder- und Jugendsportschule nach Schwerin gekommen
  • gelernt unter: W. Labahn, B. Guse, J. Bachfeld, F. Sdunek
  • 1984 Karriere beendet
  • folgende Erfolge verzeichnete er:
  • 3. Platz bei der DDR-Spartakiade
  • DDR-Meisterschaftsmeister mit dem SC Traktor Schwerin
  • 1982, Abitur
  • 1982, DDR Manschaftsmeister
  • 1982-87 Studium an der Deutschen Hochschule für Körperkultur und Sport
  • ab 1985 als Assistenztrainer gearbeitet
  • ab 1986 eigenständig als Trainer
  • ab 1990 Bundeshonorartrainer und später Trainer am Olympiastützpunkt
  • Erfolg als Amateurtranier:
  • 1996 1. Platz Juniorenweltmeiserschaft mit Jürgen Brähmer
  • 1992 2. Platz Junioreneuropameiserschaft mit Edmund Gerber
  • Profitrainer seit September 2007
  • Sept. 2007 - Sept. 2008 Arena Boxpromotion
  • Nov. 2008 - bei Sauerland Event
  • Erfolge:
  • Selcuk Aydin, WBC Intercontinental Meister
  • Sinan Samil Sam, Europameister
  • Direktkontakt: k.roewer@se-box.de

 

Sie müssen Ihren Flash-Player aktualisieren.

Klicken Sie hier, um Ihren Flash-Player zu aktualisieren.

 

Karsten Röwer
Trainer Team Sauerland 
Karsten Röwer´s Schößlinge
(l. n. r.) Lukas Schulz, Arthur Hein  

 

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Downloads

  |  

Kontakt

  |  

Impressum

  |  

Downloads

  |  

Sie sind hier:  >> Laufbahn als Profiboxer  >> Trainer Karsten Röwer